Notruf : 112

MLF Florian Oberstimm 47/1


Mittleres Löschfahrzeug

Das Mittlere Löschfahrzeug (von 2008 bis 2012 Staffellöschfahrzeug StLF 10/6 genannt)[2] ist mit einer Gruppenbeladung ausgestattet, um in der ersten Welle bei einem Brandeinsatz den Erstangriff durchzuführen oder im kleinen bis mittleren Rahmen technische Hilfe zu leisten.[2] 

Unsere neuste Errungenschaft haben wir im Juli 2015 erhalten. Welcher mit einen 1000 l Tank und einen ausfahrbaren Teleskop Lichtmasst ausgestattet ist.

Auf den folgenden Seiten seht Ihr dann unsere Ausstattung mit kurzer Beschreibung.

Aufbauhersteller: Magirus

Besatzung: 5/1

Ausstattung: besonderheiten Rettungssatz/ Schnellangriff/ Lichtmast/ Türöffnungssatz

 

 

 

 

 

 

 

Technik G1:

- Halligan-Tool / Bolzenschneider

- Bindemittel

-Türöffnungssatz

- Euroblitzer / TNT Tool / Falt Warndreieck

- Stromgenerator

- Auffangwanne

- Kabeltrommel

  

Technik G3:

- Rauchvorhang

- Wasserwerfer / Standrohr

- Verkehrsleitkegel

- Schlauchtragekörbe

- verschiedene Feuerlöscher

  • MicroCAFS
  • CO2 Löscher
  • Pulverlöscher

 

    

 Technik G4:

- verschiedene Hohlstrahlrohre

- Kombischaumrohr / Mittelschaumrohr

- Schaummittel

- Hebekissensatz

- Schnellangriff und Schnellangriffsverteiler

 

  

Technik G2:

- Druckschläuche

- Kettensäge

- Hebekissen

- Rettungsschere/Spreizer

- Koffer mit Handwerkzeug

- Koffer für Verkehrsunfall z.B. um Frontscheibe rauszuschneiden

 

 

Im Anschluss noch ein paar Bilder von unseren MLF

 

Drucken E-Mail